hcglog.jpgHans-Carossa-Gymnasium

Landshut

Informationen für die Oberstufe

treppenhaus    

   Oberstufenkoordinatoren: 
                         

    Q11 StDin Ursula Pongratz  >>>   email_pfe

    Q12 StD Rupert Pfeiffer    >>>      mailhuber




Klicken  Sie auf den 
<<<<Briefkasten
um eine Email an das Oberstufensekretariat zu senden!


                      



Bundesagentur für Arbeit - Informationsveranstaltung zur Berufsberatung für Eltern und SchülerInnen der 10. Klassen des HCG

Montag, 21. Januar 2019, 16.15 - 18.00 Uhr

im BIZ, Landshut, Leinfelderstr. 6 (HInterer Eingang)


SCHULE UND BERUF

SCHULISCHE INFOS

Ihr Weg zur Berufsberatung der Agentur für Arbeit Landshut

Nächste Sprechzeit von Fr. Schröter am HCG: - VORMERKUNG HIER!

Klausurenpläne - Schulaufgabenpläne


Q11   Q12


Ohne Gewähr! - Im Zweifelsfall gilt die Version am Anschlagsbrett vor dem Oberstufenkoordinatorenbüro (Raum H114)!

Lehrerbedarfsprognose / Bayerisches Kultusministerium

Abitur 2019 - Termine

Ohne Gewähr! - Im Zweifelsfall gilt die Version am Anschlagsbrett vor dem Oberstufenkoordinatorenbüro (Raum H114)!!
> Hinweis zu Handys etc. in Prüfungsräumen

www.abi.de - Das spezielle Internetportal der Bundesagentur für Arbeit


Übersicht über die für das Abitur in den modernen Fremdsprachen zugelassenen Wörterbücher
ACHTUNG: ALLE ANDEREN WÖRTERBÜCHER SIND VERBOTEN, DA NICHT ZUGELASSEN!
Das allgemeine Angebot der Bundesagentur für Arbeit

Online-Stellenmarkt für Schüler und angehende Studenten

Sehr übersichtlich:
Der Artikel zum G8-Abitur bei Wikipedia
Der vierte Weblink unten führt zu einem Abiturdurchschnittsnotenberechnungsprogramm!!!

www.planet-beruf.de - Ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit

Absenzenregelung Oberstufe

Bachelor- und Masterstudiengänge in Bayern

Info zu  Handy und Schulaufgaben ("Klausuren")
Studieren in Bayern

ERSTE HILFE BEI SCHULPROBLEMEN:
  > Sprechstunde bei Beratungslehrer Dr. Hofmann in Raum H 113
                                                      jeden Mittwoch 12.10 - 13.00 Uhr oder nach Vereinbarung

Tel. 0871-92236-122 (Anrufbeantworter) oder Emailkontakt!



Allgemeine Informationen zu Berufswahl und Studium

Interaktiver Fächerplaner

Die Oberstufe des Gymnasiums in Bayern - Informationen für die Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2019
Online-Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge
Stiftung Hochschulstart
    (Ehemals ZVS!)

Die gymnasiale Oberstufe in Bayern (G8)

www.einstieg.com
Berufswahltest (ca. 20 Minuten; Online-Feedback)

NACH DEM ABITUR - WEITERFÜHRENDE INFOS
   

Jobline - das Bewerbungstraining der LMU München auf Englisch 

- kostenlose Registrierung erforderlich!



Bayerisches Elitenetzwerk / Eliteförderprogramme
MB-Begabtenprüfung ab Abiturjahrgang 2014
Was erwartet mich beim Einstellungstest oder Eignungstest?
 
www.einstellungstest-eignungstest.de/
StipendiumPlus
Website der Begabtenförderungswerke in der Bundesrepublik Deutschland
Falsche Erwartungen an das Studium??? Hier geht es zum
ONLINE-TEST (Universität des Saarlandes)

Deutschland-Stipendium
Motivationstest - Willenstest der Fernuniversität Hagen (zum Lernverhalten)  Stipendienlotse - Datenbank des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
LMU München - Angebote für SchülerInnen Der große Stipendien-Ratgeber Deutschland 2017
www.deine-lehrstelle.de - u.a. lokale Ausbildungsangebote! Stipendien in ganz Europa

www.abitur-und-weiter.de   (Website von Stefanie Schnittker)

 

Oberstufeninfo Q11 / Q12
Betr: Handys, Tablets, Smart-Watches, elektronische Speichergeräte bei  Prüfungen und Schulaufgaben ("Klausuren")
  

Wir möchten alle Schülerinnen und Schüler auf folgenden Sachverhalt aufmerksam machen:

Die Mitnahme der oben aufgeführten Geräte in Prüfungs- und Schulaufgabenräume hat analog zu den auch für die Abiturprüfung  geltenden Bestimmungen unmittelbar 

0 Punkte zur Folge, 

da das Mitführen von Handys und Tablets mit ihren Speicher- und Kommunikationsmöglichkeiten als Bereithalten unerlaubter Hilfsmittel einzustufen ist (vgl. GSO § 57 (1))!

Um Schwierigkeiten und Missverständnissen entgegen zu wirken, bleiben folgende Lösungen:

Die oben aufgeführten elektronischen Geräte sind, ggf. in ausgeschaltetem Zustand, für die Zeit der Schulaufgabe bzw. Prüfung beim Aufsicht führenden Lehrer zu hinterlegen.
Alternativ können die o. a. Geräte am Prüfungstag im (Oberstufen-)Sekretariat zu hinterlegt werden.
Oder am Tag einer Prüfung wird freiwillig auf die Mitnahme elektronischer (Speicher-)Geräte verzichtet.
 

Landshut, den 12. Januar 2017

gez. Pfeiffer / Pongratz

 

>>>> Back to                                                                                                                                                                                        

Webmaster für diesen Bereich: StD Rupert Pfeiffer c/o Hans-Carossa-Gymnasium, Freyung 630a, 84028 Landshut

Stand: 14.11.2018